Evangelisch-methodistische Kirche

REGION THÜRINGEN SÜDOST

Bischof

Harald Rückert 

Porträt


Bischof der Evangelisch-methodistischen Kirche Bildautor und Copyright: Volker Kiemle, EmK-Öffentlichkeitsarbeit

Höhepunkt

Bibelwoche

Remptendorf

 8.-24.03.2019

Leutenberg

04.03-08.03.2019

Gemeinden

Evanglisch-methodistische Gemeinden in unserer Region 

Monatsspruch März

Wendet euer Herz wieder dem Herrn zu, und dient ihm allein.
1 Sam 7,3 (E)

Andacht

Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen – so lautet die Fastenaktion der evangelischen Kirche in der Passionszeit 2019. Auf dem Titelbild ist eine Statue mit einer langen Nase zu sehen. Es ist Pinocchio. Bei jeder Lüge und Unwahrheit wird seine Nase größer. Mal ehrlich, mit welchen „Zinken“ würden wir herumlaufen, wenn es uns ebenso gehen würde. Die Passionszeit gibt uns 7 Wochen Zeit, uns einmal diesem Thema ganz bewusst zu stellen. Bin ich immer ehrlich zu anderen? Das geht schon los bei der Frage, ob das Essen geschmeckt hat. Darf man hier aus Gefälligkeit die Unwahrheit sagen? Noch viel spannender ist die Frage, wie ehrlich wir mit uns selbst sind. 7 Wochen leben ohne uns selbst zu belügen und zu anderen ehrlich zu sein, das ist schon eine Herausforderung. Wahrhaftigkeit und Wahrheit spielen auch in dieses Thema hinein. Wer sich darauf einlässt, der kann eine spannende Zeit erleben. Es geht aber nicht nur darum, Selbsttäuschungen zu enttarnen und ein wahrhaftiges Leben zu führen, sondern auch und vor allem um den, der von sich gesagt hat: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Wir wollen auf Jesus schauen. An seinem Leben sehen wir die Wahrheit Gottes, sehen wir wie Gott über uns denkt. Gott denkt groß über uns Menschen. „Du hast ihn wenig niedriger gemacht als Gott.“, so sagt es der Beter des 8. Psalms. Die Bibel weiß auch darum, dass der Mensch immer wieder seine eigenen Wege, so wie der verlorene Sohn, ohne Gott geht. Dass sich der Mensch von Gott abgewendet hat, das ist eine Wahrheit. Die andere ist, dass Gott ein hingebender und uns unendlich liebender Gott ist, der seinen einzigen Sohn für uns dahingibt, um uns zu retten. Jesus steht für diese Wahrheit. Jesus ist diese heilsame Wahrheit. Ein entsprechender Fastenkalender zum Thema kann hilfreiche Anstöße bieten. Ich wünsche Euch/Ihnen - und das meine ich ganz ehrlich - eine nachdenkliche & inspirierende Passionszeit. Pastor Matthias Zieboll

Jahreslosung 2019

 Suche Frieden und jage ihm nach!
Psalm 34,15 (L=E)


   Copyright: B. Pitz  

Die Losung heute